Kooperationen Verein – Schule / Verein – Kindergarten

Der SSV unterstützt und begleitet Vereine bei der Entstehung und Organisation von Kooperationen mit Schulen und Kindergärten.

So sind in den letzten Jahren zahlreiche Kooperationen wie beispielsweise die „Fliegende Bodenakrobatik“ zwischen der Turnerschaft Friedrichshafen und der Gemeinschaftsschule Schreienesch, das „Fliegende Klassenzimmer“ zwischen dem Graf-Zeppelin-Gymnasium, dem Karl-Maybach-Gymnasium und dem Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Friedrichshafen, eine „Anfänger-Schwimm-AG“ zwischen der Ludwig-Dürr-Schule und der KiSS vom VfB FN und der „Bike – Pool“ zwischen der Graf-Soden-Gemeinschaftsschule und dem Radsportverein Seerose entstanden.

Vereine, die Unterstützung bei der Planung von Kooperationen benötigen können sich jeder Zeit bei der melden.

Erfolgskonzept Bike-Pool

Beim Bike-Pool handelt es sich ein um besonderes Erfolgskonzept. Die Kooperation läuft mittlerweile, nach ihrem Start im Schuljahr 2015/2016, im 4. Schuljahr. Weitere Partner wie die AOK sind eingestiegen und haben finanzielle Mittel für zusätzliche Mountainbikes zur Verfügung gestellt.

Nach einer langen Phase der Ideenfindung zwischen dem Radsportverein Seerose und dem SSV war die Idee geboren. Um im Schuljahr 2015/2016 starten zu können, mussten innerhalb von 4 Monaten eine Kooperationsschule gefunden werden, 15 neue Mountainbike Räder angeschafft werden und die finanziellen Mittel dafür beschafft werden, eine medienwirksame Auftaktveranstaltung wurde geplant und die dazugehörige Pressearbeit erledigt. Da von Anfang an bei dem Projekt/ der Kooperation auf Nachhaltigkeit gesetzt wurde, hat eine Studentin der Pädagogischen Hochschule Weingarten die Kooperation im Rahmen einer Masterarbeit begleitet.