Häfler-Modell

Das Häfler-Modell ist ein Bezuschussungsmodell des SSV, für Kooperationen zwischen einem Häfler Sportverein und einer Schule oder einem Kindergarten.
Logo Häfler Modell

Es wird immer im Frühjahr eines Jahres, für das kommende Schuljahr, ausgeschrieben. Bewerbungsfrist ist jeweils Ende April des entsprechenden Jahres.

Kooperationen, die eine Zusage der Bezuschussung haben, müssen über das Kooperationsjahr hinweg eine Anwesenheitsliste sowie einen Abschlussbericht anfertigen und für die Abrechnung einreichen.

Die Anträge werden nach einem Punktesystem mit folgenden Kriterien bewertet:

  1. Ausbildung des/der Übungsleiter/in
  2. Frequenz der Durchführung
  3. Kooperationspartner (Kindergarten/Grundschule/weiterführende Schule)
  4. Einbindung/Verzahnung mit Sportlehrer-in/Erzieher-in
  5. Zielgruppe/Ausrichtung der Kooperation

Bei Fragen oder Anregungen zum Modell steht Ihnen die Projektleitung des SSV gerne zur Verfügung.

Antrag 2020 / 2021

Ab dem Schuljahr 2020/2021 ist es möglich, den Antrag für das Häfler-Modell per Online-Formular auszufüllen. Das ausgefüllte Online-Formular wird anschließend sofort an den SSV zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet. 

Nach Ausfüllen des Online-Formulars erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wir bitten Sie daher, Ihre E-Mail-Adresse nochmals, vor dem Abschicken des Antrages, zu überprüfen. 

Beachten Sie, dass alle Anträge bis zum 30. April 2020 beim SSV eingereicht werden müssen. Nicht vollständig ausgefüllte Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Bei Fragen zum Ablauf oder weiterem Informationsbedarf wenden Sie sich bitte telefonisch unter 07541 – 9530043 oder per Mail an an die Projektleitung des SSV.

(ab 1.1.2020)

Abrechnung der Zuschüsse 2019 / 2020

Den komplett ausgefüllten Projektbericht bitte unterzeichnet bis 30. Juni 2020 zurück per Post, Fax oder E-Mail an:

SSV Friedrichshafen e.V.
Meistershofener Str. 10/1
88045 Friedrichshafen
Fax: 07541-95300-46
E-Mail: projektleitung@sport-fn.de

Nachrichten

Derzeit gibt es keine News.