Dienstag, 27. März 2018

Abi- und dann? Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Der Stadtverband Sporttreibender Vereine sucht gemeinsam mit Häfler Sportvereinen für das Schuljahr 2018 / 2019 drei sportinteressierte FSJ’ler für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim VfB Friedrichshafen, beim Schwimmverein Friedrichshafen und beim Stadtverband Sporttreibender Vereine.

Die FSJ’ler leiten Trainingsstunden, unterstützen den Sportunterricht und die Betreuung in den Grundschulen oder führen Bewegungsstunden im Kindergarten durch. Die Gestaltung eigener AGs oder bewegter Pausen ist keine Seltenheit sondern Alltag. Neben den Tätigkeitsbereichen in Schule und Verein haben die FSJ‘ler administrative Aufgaben im Verein.

Es besteht die Möglichkeit den Übungsleiter C im Breitensport für Kinder / Jugendliche zu erlangen. Zudem gibt es eine fachliche Anleitung, ein regelmäßiges Feedbackgespräch und Bildungstage in Form von fünf Seminarwochen.

Jeweils eine freie FSJ-Stelle gibt es:

 

  • beim Schwimmverein Friedrichshafen 1932 e. V., die einen FSJ'ler bzw. eine FSJ'lerin mit Schwimmerfahrung suchen, um Schwimmtraining für Kinder und Jugendliche anzubieten und in der Grundschule Schreienesch verschiedene Sportangebote zubetreuen.

  • beim VfB Friedrichshafen, bei dem das FSJ in den Abteilungen KiSS (Kinder- und Sportschule) und Handball absolviert wird.


Bewerbungsschluss ist der 30. April 2018, genauere Informationen sind in den jeweiligen Ausschreibungen als Download zu finden. Bei Fragen hilft gerne der SSV weiter: projektleitung@sport-fn.de.